im katholischen Klinikum Mainz

Wir sind das Katholische Klinikum Mainz – kurz: kkm. Wir sind einer der größten Arbeitgeber der Region und stolz auf unsere über 1500 hochqualifizierten Mitarbeiter. Dank ihnen können wir unseren hohen Leistungsstandard halten und sind auf mehreren Gebieten Spitzenreiter. Es sind die einzigartige Atmosphäre, unser kollegiales Verhältnis und die gegenseitige Anerkennung, die uns gemeinsam die Zukunft der Medizin und Pflege gestalten lassen.

Hier im kkm warten viele tolle Vorteile auf Sie! Schauen Sie sich an, was wir außer tariflicher Vergütung, smarter Dienstplanung, tollen Kollegen und einem klasse Arbeitsklima noch alles zu bieten haben!


  • Jobticket

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Jobrad

  • Parkhaus

  • Berufs­unfähigkeits­versicherung

  • Kinder­betreuung

Werden auch Sie ein Teil des kkm – wir freuen uns auf Sie!

Wir sind das Katholische Klinikum Mainz und einer der größten Arbeitgeber in der Region. Wir zeichnen uns durch eine besondere Unternehmenskultur aus, die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten. Wir leben Werte, die jedem einzelnen Mitarbeitenden zu Gute kommen und die Grundlage für eine erfüllende Arbeit in unserem Haus darstellen. Im kkm arbeiten über 1500 Mitarbeiter. Warum sich diese für das kkm als Arbeitgeber entschieden haben? Sehen Sie selbst:

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre

    Eine Arbeitsatmosphäre, die familiär ist und in der man sich wohl fühlt – das gibt es bei uns! Wenn Sie morgens gerne zur Arbeit gehen, dann weil hier ein sehr gutes Arbeitsklima und ein tolles Miteinander auf Sie wartet. Sie können sich bei uns gut aufgehoben fühlen!

  • Wertvolle Teamarbeit

    In unseren Teams unterstützen sich alle gegenseitig. In einer stressigen Situation hat auch eine Schwester die Möglichkeit, Ideen einzubringen und so dem interprofessionellen Team unter die Arme zu greifen. Man steht nie allein da und man wird von seinem Team nie im Stich gelassen.

  • Smarte Dienstplanung

    Bei uns gibt es nicht nur Dienstpläne, bei denen die Wünsche der Mitarbeitenden berücksichtigt werden. Nein, es gibt den Dienstplan sogar als App! Das macht die Planung für alle einfacher und individuelle Wünsche können leichter berücksichtigt werden.

  • Zeit für Patienten

    Sich Zeit nehmen zu können für Patienten, das gibt es leider immer seltener. Das kkm arbeitet patientenorientiert. Bei uns nehmen sich die Mitarbeitenden die Zeit und können dadurch sicherstellen, dass die Patienten wirklich gut versorgt sind. Und auch wenn es nur mal die Zeit braucht, um eine Hand zu halten und zuzuhören. Bei uns ist das Standard.

  • Wissen, was im Haus passiert

    Alle Mitarbeitenden sollen Bescheid wissen, über das was hier im Haus passiert. Dafür werden Sie über verschiedene Anlaufstellen transparent informiert. Zum einen gibt es ein Intranet, wo alle Informationen gebündelt werden. Zusätzlich verschickt die Hauspost interne Mitteilungen und Flyer, sobald etwas Größeres ansteht und es gibt eine große Infotafel, an die alle Mitarbeitende regelmäßig eingeladen werden. Selbstverständlich werden alle wichtigen Informationen auch durch die Stationsleitung vermittelt. So weiß jeder immer Bescheid und ist auf dem aktuellen Stand.

Wir stehen Ihnen gerne persönlich oder telefonisch Rede und Antwort.

Frau Tabea Kallweit Telefon: 06131-575 2233
Erreichbarkeit: Mo-Fr, 11:00 - 14:00 Uhr
Frau Sandra Foggia Telefon: 06131-575 2233
Erreichbarkeit: Mo-Fr, 14:00 - 17:00 Uhr